Stay in touch!

Wenn du auf unsere Unterstützer*in-Mailingliste möchtest, kannst du auf diesen  link unten klicken und dich/sich auf unserer Liste eintragen:

Unterstützer*in

Wenn du/Sie unsere Infomails bestellen möchtest/möchten, kannst du/können Sie auf den Link unten klicken und dich/sich auf unserer Liste eintragen: Infomails bestellen

Unterstützt uns

Wenn du an unserer Arbeit interessiert bist oder uns unterstützen willst, melde dich doch einfach!

Email: info(at)women-in-exile(dot)net

Geldspenden:
Spenden-Konto:
Women in Exile e.V.
IBAN: DE21430609671152135400
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Spendenquittung für Einmalspenden bis 200 € zum selbst ausdrucken hier. Für das Ausstellen von Spendenquittungen benötigen wir Deine/Ihre Anschrift.

Danke!

Unsere Arbeit wird gefördert von:






Viral fonds

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget

Internationaler Frauentag

Die Geschichte des internationalen Frauentags wird in den verschiedenen Regionen aus unterschiedlichen Gründen gefeiert. Aus diesem Grund werden wir von Women in Exile and Friends auch dieses Jahr, wie jedes Jahr, mit anderen feministischen Gruppen die Straßen zurückerobern, weil wir viele sind, stark sind und zusammen kämpfen.

Wir schließen uns den Frauen, Lesben, Inter*, Trans* und nichtbinären Menschen auf der ganzen Welt an, gehen auf die Straße und kämpfen für unsere Rechte gegen alle Arten von Diskriminierung und Gewalt.

Wir leben in einer patriarchalischen Gesellschaft mit einer von Männern dominierten Struktur, in der Frauen sozial und politisch diskriminiert werden. Wir rufen an diesem Tag neben den Frauen auch feministische und solidarische Männer zur Teilnahme auf. Gemeinsam werden wir die Welt zu einem besseren Ort machen.

Wir wollen zusammenkommen, die Aufmerksamkeit auf unsere Kämpfe lenken und gemeinsam in Solidarität dafür kämpfen, unsere Stimme gegen jeden Rassismus und jede Diskriminierung von Flüchtlingsfrauen laut zu machen.  Aus diesem Grund laden wir euch alle ein, am 7. März, dem Vortag des internationalen Tages, in Potsdam, Brandenburg, zu uns zu kommen. Eine Frau in sich selbst ist ein voller Kreis und vollständig in sich selbst hat sie die Kraft, für das zu kämpfen, was richtig ist.

Comments are closed.